Kinderstunde – Jungschar – Teeniekreis

GRUPPENSTUNDEN – unsere Angebote für Kinder und Jugendliche unter der Woche

Die Ev. Kirchengemeinde St. Bartholomäus Ansbach-Brodswinden bietet für verschiedene Altersgruppen regelmäßige Gruppenstunden an. Durch ein buntes Programm mit Spielen, Aktionen und Andachten erleben die Teilnehmer Gemeinschaft und lernen Geschichten und Werte des christlichen Glaubens kennen.

Corinna Weiß ist seit August 2020 die Leitung der Kinder- und Jugendarbeit in der Kirchengemeinde Brodswinden und steht als Ansprechpartnerin gerne zu Verfügung.

Tel: 0175-2507132

Kinderstunde – Jeden Freitag 16:30 – 18:00 Uhr im Gemeindehaus: ab 6 Jahren bis zur 3. Klasse
Jungschar – Jeden Freitag 16:30 – 18:00 Uhr im Gemeindehaus: 4.- 7. Klasse
Teeniekreis – Jeden 2. Freitag (gerade Wochen) 18:30 – 20.00 Uhr: ab der 7. Klasse
(Der Rhythmus des Teeniekreises ändert sich nach den Faschingsferien in die ungeraden Wochen!)
Jugendgruppe – Ansbach, Schaitbergerstr. 6, jeden zweiten Dienstag (ungerade Woche) von 18:30-20:30 Uhr: ab 13 Jahren

Die Gruppenstunden finden nicht in den Ferien statt!

  • Falls es schneit, wollen wir in den Gruppenstunden zusammen Schlittenfahren gehen 
  • Jugendgruppe EJ Ansbach 14-tägig dienstags 18:30-20:30 Uhr
  • 10.8. – 24.8. Sommerfreizeit nach Finnland (13 -17 Jahren) www.ej-ansbachstadt.de/veranstaltungen

Noch mehr Veranstaltungen für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren, wie beispielsweise die Sommerfreizeit nach Finnland (10.-24.8.24) finden Sie auf der Homepage der Ev. Jugend Ansbach.

Mitarbeiter:

Kinderstunde: Corinna Weiß mit Timo Müller, Antonia Frank, Sophia Treiber und Selina Walz

Jungschar: Simon Kernstock, Lena Hufnagel und Emi Frank

Teeniekreis: Corinna Weiß und Nina Buckel

Wir freuen uns auf dich und auf die gemeinsame Zeit.

Hinweis: Während der Veranstaltungen werden evtl. Fotos gemacht, die für die Öffentlichkeitsarbeit der Ev. Kirchengemeinde Brodswinden verwendet werden können (v.a. Gemeindebrief und Homepage). Durch Ihre Teilnahme geben Sie Ihr Einverständnis zur medialen Nutzung dieser Aufnahmen.